Aktuelles Veranstaltungen KünstlerInnen Information Sammlung
 

Sammlung MUFUKU und neue Werke von
Christine & Alois Bauer, Erwin Burgstaller, Herbert Egger und Wolfgang M. Reiter
Katalogpräsentation

 
Eröffnung:

Donnerstag, 12. Mai 2016, 20.00Uhr

Katalogpräsentation und KünstlerInnengespräch durch die Autorinnen:
Hannah Bruckmüller, Barbara Reisinger, Stefanie Reisinger

MUFUKU | Weibern | Austria

   
Ausstellung:

13. Mai bis 8. September 2016
bis 13. Mai täglich, danach werktags von 10.00 bis 12.00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

   
Kontakt:

gvdb@gvdb.at
+43/7732/2555 bzw. +43/664/2149650

 
Zur Ausstellung

Die Sammlung MUFUKU – das ist der Versuch, ein visuelles Gedächtnis, das vorwiegend an die rege Ausstellungstätigkeit in Weibern vor allem der letzten zwei Jahrzehnte erinnert, aufzubauen.
In den beiden Galerieräumen des Gemeindezentrums und im öffentlichen Raum wurden spannende künstlerische Positionen präsentiert und installiert, die mitunter zu intensiven Diskussionen der BesucherInnen führten.
126 Kunstwerke umfasst die Weiberner Sammlung heute, die auch durch die Großzügigkeit mehrerer Leihgeber zustande kommen konnte.

In der Ausstellung werden Kunstwerke aus der Sammlung und neue Arbeiten von Christine & Alois Bauer, Erwin Burgstaller, Herbert Egger und Wolfgang M. Reiter gezeigt. Diese Zusammenschau ermöglicht einen interessanten Dialog, der eine spannende Perspektive auf aktuelles Kunstschaffen – von Malerei über Skulptur bis zu Schriftbildern – eröffnet.
Im Gespräch mit den Autorinnen des Katalogs werden die KünstlerInnen anhand der ausgestellten Werke Einblick in ihr Schaffen geben.

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung wird der Katalog
„Sammlung MUFUKU 1997 – 2015“ vorgestellt, der ein vollständiges Werkverzeichnis und detaillierte Werkbesprechungen beinhaltet.

 
 

 

   
Einladungskarte downloaden